Betrunken an den Baum: Drei Schwerverletzte im Eichholz

Meldungen vom Polizeirevier Lahr
Meldungen vom Polizeirevier Lahr

Am Donnerstag, 05:00 Uhr, verlor ein 19-jähriger im Bereich Eichholzhöfe infolge Alkoholbeeinflussung und nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Geländewagen, kam von der Straße ab und kollidierte seitlich mit einem Baum. Alle drei Fahrzeuginsassen wurden beim Unfall schwer verletzt. Der Unfallverursacher musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeugwrack geborgen werden. Dem Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein einbehalten. Beim Unfall entstand Sachschaden in Höhe von 3000 Euro.

Kommentar verfassen