Cassandra Steen zu Gast in Deutschlands größtem Freizeitpark

CassandraSteen
Am 27. Juni 2015 verbrachte die Sängerin Cassandra Steen einen Tag in Deutschlands größtem Freizeitpark. Hier tauchte sie während der Fahrt mit der Holzachterbahn „WODAN – Timburcoaster“ in die nordische Mythologie ein, schoss im „blue fire Megacoaster powered by GAZPROM“ in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h und besuchte das Königreich der Minimoys mit der Themenfahrt „ARTHUR“.
Die gebürtige Stuttgarterin mit amerikanischen Wurzeln entdeckte schon früh ihre Liebe zur Musik. Mit 17 schaffte sie den Einstieg ins Musikgeschäft. Bekannt wurde sie als Sängerin der Band Freundeskreis, es folgte das Projekt Glashaus und später arbeitete sie mit verschiedenen bekannten Künstlern Deutschlands wie zum Beispiel Xavier Naidoo, Gentlemen und Adel Tawil zusammen. 2011 bekam sie den ECHO in der Kategorie „Künstler national“. Im September geht sie mit ihrem aktuellen Album „Spiegelbild“ auf Tour.