Blick in den Park

News und Informationen aus dem Europa-Park

Roland Mack im „Handelsblatt“: „Die weitere komplette Schließung Stand heute ist unverhältnismäßig und perspektivlos.“

In der aktuellen Wochenendausgabe des „Handelsblatt“ macht Europa-Park-Chef seinem Ärger Luft und klagt über fehlende Perspektiven und über fehlende finanzielle Unterstützung für die Wirtschaft. Er spricht damit den meisten Unternehmern aus der Region rund um den Europa-Park aus dem Herzen. Hart trifft es besonders private Vermieter von Ferienwohnungen in und um Rust. Für sie ist …

Roland Mack im „Handelsblatt“: „Die weitere komplette Schließung Stand heute ist unverhältnismäßig und perspektivlos.“ Weiterlesen »

Guide Michelin zeichnet die besten Adressen aus: Zwei Sterne für das „Ammolite – The Lighthouse Restaurant“

Am 05. März 2021 hat der Guide MICHELIN Deutschland seine diesjährige Selektion der besten Restaurants in Form eines digitalen Events verkündet. Bereits zum siebten Mal in Folge wurde das im Leuchtturm des 4-Sterne Superior Hotels Bell Rock gelegene „Ammolite – The Lighthouse Restaurant” mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet. Das bedeutet: Spitzenküche – einen Umweg wert! Mit …

Guide Michelin zeichnet die besten Adressen aus: Zwei Sterne für das „Ammolite – The Lighthouse Restaurant“ Weiterlesen »

Franz Mack, der badische Unternehmer und Europa-Park Pionier, wäre am 7. März 2021 100 Jahre alt geworden

Franz Mack steht für unzählige technische Spitzenleistungen und sein Name ist untrennbar mit dem Europa-Park und Mack Rides in Waldkirch verbunden. Am 7. März 2021 wäre er 100 Jahre alt geworden. Franz Mack war zusammen mit seinen Söhnen Roland und Jürgen die treibende Kraft für den Bau und den Erfolg von Deutschlands größtem Freizeitpark. Der …

Franz Mack, der badische Unternehmer und Europa-Park Pionier, wäre am 7. März 2021 100 Jahre alt geworden Weiterlesen »

Radio Regenbogen Award 2021 im Europa-Park erst zum Jahresende?

Der traditionelle Radio Regenbogen Award wird wegen der Corona-Pandemie dieses Jahr nicht wie geplant im April stattfinden können – „aber hoffentlich im Herbst“, so Radio Regenbogen Geschäftsführerin und Programmdirektorin Manuela Bleifuß. Derzeit prüft der Sender gemeinsam mit dem Europa-Park, die Preisverleihung ausnahmsweise im Spätherbst in Rust zu veranstalten. Eine Entscheidung soll bis zur Jahresmitte fallen. …

Radio Regenbogen Award 2021 im Europa-Park erst zum Jahresende? Weiterlesen »

Aus 9.000 Litern Bier: Lockdown-Bierbrand aus dem Europa-Park

9.000 Liter Bier standen durch den ersten Lockdown im letzten Jahr Ende Mai kurz vor dem Verfallsdatum. Der Europa-Park konnte nicht wie geplant schon Ende März 2020 öffnen. Das Bier, das unter anderem von der langjährigen Stammbrauerei „Brauwerk Baden“ kam, blieb im Lager. Schnell war klar, dass der Gerstensaft auf keinen Fall einfach weggeschüttet wird. …

Aus 9.000 Litern Bier: Lockdown-Bierbrand aus dem Europa-Park Weiterlesen »