Edith Schreiner im Europa-Park zur Aufsichtsratsvorsitzenden der WRO gewählt worden

Europa-Park Inhaber Roland Mack mit der neuen Aufsichtsratsvorsitzenden der WRO, Edith Schreiner, die Landrat Frank Scherer ablöst.

Edith Schreiner, Offenburgs Oberbürgermeisterin, ist am Donnerstag im Europa-Park in Rust zur neuen Aufsichtsratsvorsitzenden der Wirtschaftsregion Offenburg/Ortenau (WRO) ernannt worden. Schreiner wurde in der Gesellschafterversammlung einstimmig gewählt und löst damit Landrat Frank Scherer ab. Europa-Park Inhaber Roland Mack dankte Frank Scherer für seine Verdienste um die Region, die wirtschaftlich sehr gut aufgestellt ist und kontinuierlich Erfolge verzeichnet.
Allein im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Übernachtungen in der Ortenau im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 100.000 auf 3,4 Millionen Übernachtungen an.  Schreiners Stellvertreter ist der Gengenbacher Bürgermeister Thorsten Erny, der in zwei Jahren dann turnusgemäß den Vorsitz übernehmen wird.