Ein Abend zum Genießen, Träumen, Lachen und Staunen: Die Dinner-Show „RefleXions“ im Europa-Park

Exklusives Dessert: Pyramide von blonder Schokolade und Aperol-Gelee, ein kleiner Schokoladen-Orangen-Kuchen und cremiges Bananen-Karamell-Eis
Exklusives Dessert: Pyramide von blonder Schokolade und Aperol-Gelee, ein kleiner Schokoladen-Orangen-Kuchen und cremiges Bananen-Karamell-Eis

Schillerndes Showprogramm entführt in die Welt des Varietétheaters: die Dinner-Show „RefleXions“
Schillerndes Showprogramm entführt in die Welt des Varietétheaters: die Dinner-Show „RefleXions“

Eine brillante Kombination aus schillerndem Showprogramm, hochkarätiger Akrobatik und extravaganten Gaumenfreuden erwartet die Gäste der Dinner-Show „Cirque d’Europe“ mit dem diesjährigen Programm „RefleXions“. Das artistisch-kulinarische Feuerwerk überrascht, glänzt und verzaubert vom 9. November 2013 bis zum 1. Februar 2014. Sternekoch Emile Jung verwöhnt die Gäste mit einem Vier-Gänge-Galamenü der Extraklasse. Das neue Programm „RefleXions“ im Rahmen der Dinner-Show „Cirque d’Europe“ entführt seine Zuschauer in diesem Winter in die schillernde, spiegelnde und glänzende Welt des Varietétheaters. Weltklasse-Artisten, magische Entertainer und betörende Tänzerinnen sorgen für einen unvergesslichen Abend und verdrehen dem Publikum den Kopf. In Kombination mit dem einmaligen Ambiente des Barocktheaters „Teatro dell’Arte“ und den kulinarischen Highlights des Sternekochs Emile Jung ergibt sich eine Melange an Sinnesfreuden, die unvergessen bleibt. Artistische Meisterleistungen Über 30 Weltklasse-Künstler sorgen gekonnt für ein aufregendes Abendprogramm: So lässt Clio Togni mit ihrer irrwitzigen Handstandperformance die Welt für ein paar Momente Kopf stehen. Das Duo Valeri aus Kiew präsentiert atemberaubende Luftakrobatik voller Kraft und Eleganz. The Jasters stehen für Artistik auf Messers Schneide und lassen das Publikum gebannt mitfiebern, wenn Elena todesmutig Giacomos Messern und Pfeilen entgegentritt. Das Duo Tempo Rouge verblüfft mit emotionaler Akrobatik am Trapez. Für Vitaliy Ostroverhov wird allein ein schmales Seil zur großen Bühne. White Gothic, vier junge Ukrainer präsentieren ästhetisch-kraftvolle Hand-Balance-Akrobatik. Das Europa-Park Showballett taucht gemeinsam mit den Zuschauern in eine Welt voll Rhythmen und Farben ein. Die bezaubernden Kostüme glänzen, glitzern und reflektieren das Funkeln in den Augen der Gäste. Den letzten Schliff verleihen dem Abend zwei ausdrucksstarke Stimmen: Die Star-Sänger Ornella de Santis und Juan Ricondo servieren in perfekter Harmonie mitreißende Songs, gewürzt mit Romantik und Lebenslust. Witzig, charmant und ein bisschen frech führen Anne Schilling, Denis Jaquillard und der Schelm Stéphane durch den Abend. Inspiration mit Biss Sternekoch Emile Jung hat eigens für die Dinner-Show ein erlesenes 4-Gänge-Menü kreiert. Unter der Leitung von Maître Jürgen Steigerwald werden die Gänge mit viel Hingabe von den Europa-Park Meisterköchen zubereitet. Das Menü Terrine von der Entenleber à la „Émile Jung“ mit glaciertem Elstar-Apfel, rotem Traubensenf und winterlichen Salaten in Macadamia-Nussöl °°° Cappuccino vom Steinpilz mit Ravioli und Ciabatta-Blüten-Chip °°° Filet vom schottischen Hochlandrind mit Black-Barbecue-Gewürzen und gebratener Tigergarnele dazu Süßkartoffelstampf und Bohnen-Mosaik °°° Pyramide von blonder Schokolade und Aperol-Gelee, ein kleiner Schokoladen-Orangen-Kuchen und cremiges Bananen-Karamell-Eis Mehr als ein Galaabend – Die Dinner-Show Arrangements Erstmals in diesem Jahr können zwei Getränkepauschalen hinzugebucht werden. Die Gäste haben die Wahl zwischen „Piccolo“ (ausgewählte Weine, Bier, Softdrinks sowie Kaffee-Spezialitäten während der Dinner-Show) oder „Grande“ (enthält zusätzlich einen Aperitif im Ballsaal Berlin sowie einen Digestiv oder Cocktail nach der Show). Mit dem Arrangement „Dinner-Show Deluxe“ wird das kulinarische Verwöhnprogramm hoch oben auf der Galerie des Barocktheaters ergänzt durch die jeweils korrespondierenden Getränke – vom Aperitif über die Weine bis hin zum Kaffee und feinster Confiserie. Die Getränke sind hier im Preis inklusive. Eine Tour d’honneur der Küchenchefs rundet mit der Visite ausgewählter Künstler am Tisch den Abend ab. Für all diejenigen, die nach der Dinner-Show den Zauber des Abends mit ins Reich der Träume nehmen möchten, ist das Angebot „Dinner&Dream“ maßgeschneidert. In den beiden 4-Sterne Superior Hotels „Colosseo“ und „Bell Rock“ können die Gäste zu ausgewählten Terminen traumhaft übernachten. Informationen zur Dinner-Show „Cirque d’Europe“ mit dem diesjährigen Programm „RefleXions“ auch unter www.europapark.de/dinnershow.

Kommentar verfassen