Europa-Park feiert den Tag der Deutschen Einheit

Trabi-Parade Trabi-Ausstellung
Zusammen mit seinen Besuchern feiert der Europa-Park am 3. Oktober 2013 den Tag der Deutschen Einheit. Zur Erinnerung an die Wiedervereinigung von Ost und West findet in Deutschlands größtem Freizeitpark eine Ausstellung mit rund 50 historischen Trabis am Haupteingang neben dem Brunnen der Begegnung statt. Um 16.00 Uhr zieht eine große Parade der Kult-Automobile aus Zwickau quer durch den Europa-Park. Doch nicht nur Autos stehen an diesem Tag im Mittelpunkt des Europa-Park: Der Obstgroßmarkt Mittelbaden eG Oberkirch lädt zum Apfelpressen ein. Parkbesucher dürfen den frischen Apfelsaft anschließend probieren. Zum Abschluss können sich die Gäste als Erinnerung mit einem der beiden Originalteile der Berliner Mauer in der Deutschen Allee fotografieren lassen.

Kommentar verfassen