Lehmann-Küchen gehört zu den 250 besten Küchenhäusern in Deutschland

Freude über eine neue Auszeichnung: das Ehepaar Daniela und Hubert Lehmann, Bürgermeister Kai-Achim Klare und Sarah Lehmann mit der Auszeichnungsurkunde des Wohn- und Lifestyle-Magazins „Architektur & Wohnen“ (von links).
Freude über eine neue Auszeichnung: das Ehepaar Daniela und Hubert Lehmann, Bürgermeister Kai-Achim Klare und Sarah Lehmann mit der Auszeichnungsurkunde des Wohn- und Lifestyle-Magazins „Architektur & Wohnen“ (von links).

Freudige Gesichter beim Ruster Küchenprofi Lehmann-Küchen GmbH: Nachdem das Unternehmen im Jahr 2011 bereits von der Zeitschrift „zuhausen wohnen“ zu den Topküchenhäusern in Deutschland gezählt wurde, flatterte nun eine erneute Prämierung ins Haus. In der Ausgabe 5/2014 veröffentlichte das renommierte Wohn- und Lifestyle-Magazin „Architektur & Wohnen“ die 250 besten Küchenhäuser in Deutschland, die von der Redaktion nach verschiedenen Kriterien gekürt wurden. Unter den drei Unternehmen im Ortenaukreis ist auch die Lehmann-Küchen GmbH aus Rust. Die Redaktion lobt dabei ausdrücklich die innovativen Leistungen des Unternehmens, die schon mehrfach prämiert wurden. Ausschlaggebend dürfte auch der „flächenbündige Wandbau“ sein, für den Geschäftsführer Hubert Lehmann sogar ein eigenes Patent angemeldet hat.
Zu den ersten Gratulanten für die besondere Ehrung gehörte neben den Vertretern der Industrie auch Bürgermeister Kai-Achim Klare. Geschäftsführer Hubert Lehmann und der Rathauschef waren sich einig, dass Rust eine besondere Gemeinde mit rührigen und ausgezeichneten Unternehmern in der Republik ist. Die Auszeichnung der Zeitschrift „Architektur & Wohnen“ für die Lehmann-Küchen GmbH würde diese Feststellung ein weiteres Mal unterstreichen.

Kommentar verfassen

error: Content is protected !!