Rulantica grüßt jetzt auch auf der Autobahn

Wem ist es schon aufgefallen? Das Hinweisschild auf eine Sehenswürdigkeit für den Europa-Park hat sich verändert. Seit vielen Jahren steht es auf Höhe des Baggersees in Grafenhausen auf der A5 und weist die vorbeifahrenden Menschen auf den Europa-Park hin. Jetzt hat sich das Layout des Schildes geändert: Neben dem Europa-Park ist jetzt auch die Wassererlebniswelt Rulantica auf dem Schild aufgeführt, symbolisch dargestellt mit einer Wasserrutsche. Seit rund sechs Wochen steht das neue Schild an dem alten Platz.

Wer erinnert sich noch? Vor rund 40 Jahren machte ein Kommunalpolitiker den Vorschlag, dass man auf das Ausfahrtschild Ettenheim der A5 die Ortsbezeichnung „Rust“ zur besseren Verkehrslenkung anbringen könnte. Der Aufschrei war groß, man witterte damals eine Schleichwerbung für den Europa-Park. Damals dachte niemand daran, dass wegen diesem Europa-Park schnellstmöglich die Autobahnausfahrt Herbolzheim und ein paar Jahre später sogar eine Autobahnausfahrt Rust gebaut wird. Man regte sich nur über das Wort „Rust“ auf dem Schild auf.

Auf der Autobahn grüßt jetzt auch Rulantica.
Auf der Autobahn grüßt jetzt auch Rulantica.