Ruster Ferienprogramm: Beste Aussichten auf großartige Sommerferien

FP_2014
Der Startschuss des diesjährigen Ferienprogrammes fällt in diesem Jahr bereits eineinhalb Wochen vor dem eigentlichen Sommerferienbeginn, am 21. Juli 2014 mit einem „Liederabend unter freiem Himmel“. Dies ist allerdings nicht das einzige Novum des erfolgreichen Ruster Ferienprogrammes, welches dieses Jahr seine 25ste Wiederholung feiert. Beim „Ruster Schülerband Contest“ am Sonnenplatz beispielsweise kämpfen fünf Schülerbands um den Sieg, bei einer „Velotour Natur wird die sehenswerte Umgebung rund um Rust mit dem Fahrrad erkundet und beim „Monkey klettern“ geht’s für die Kinder hoch hinaus. Aber auch die bewährten und beliebten Programmpunkte wie das Bulldogtreffen und die Planwagenfahrt finden ihren angestammten Platz im bereits heiß ersehnten Ferienprogramm. Ganz besondere Highlights in diesem Jahr sind das Konzert der deutschlandweit bekannten und beliebten Band Gonzo’N’Friends am 7. August auf dem Sonnenplatz und das Open-Air-Kino beim Schützenhaus am 9. August. Auf selbst mitgebrachten Decken und Liegestühlen lässt sich besonders gut Kino mitten in der Natur erleben. Insgesamt 30 Programmpunkte in der Zeit vom 21. Juli bis 12. September bieten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene abwechslungsreichen Sommerferienspaß. Für Daheimgebliebene und Feriengäste stehe also ein buntes Programm in Rust zur Auswahl, so Bürgermeister Kai-Achim Klare. Besonders freue es ihn, dass viele Ruster Bürger, Vereine und Institutionen bereit seien, sich zu engagieren und einen aktiven Teil zur Gestaltung des Ferienprogrammes und der Gemeinschaft im Ort beizutragen. Alle Informationen rund um das Ferienprogramm sind in der Broschüre „Ferienprogramm der Gemeinde Rust 2014“, im Mitteilungsblatt und unter www.rust.de zu finden.

Kommentar verfassen