Ruster Sommerferienprogramm Von „B“ wie Batik bis „W“ wie Wieber Buabe

Die Vielfalt ist einmal mehr atemberaubend: Feste, Musikevents, Sportereignisse, Naturer-
kundungen, Handwerkliches, Vorträge und vieles mehr bietet das Ruster Sommerferien-
programm 2013.
Internationales Flair bringt gleich zum Auftakt im Juli die „Constellation Big Band“ aus Frei-
burg, die am 18. Juli, ab 18.30 Uhr auf dem Sonnenplatz mit Swing, Jazz, Blues, Funk & Soul
sicher für Tanz- und Partystimmung sorgen wird. Wer es eher volkstümlich mag, der darf
schon wenige Tage später, am 25. Juli, ebenfalls ab 18.30 Uhr auf dem Sonnenplatz, zu
den satten Sounds der „Wieber Buabe“ schunkeln.
Ein besonderes Highlight wird in diesem Jahr sicher das erste „Open Air Kino“ am 10. Au-
gust 2013 auf der Wiese am Schützenhaus. In der Nachmittagsvorstellung um 16.00 Uhr läuft
der Familienfilm „Hände weg von Mississippi“, um 19.30 Uhr startet dann der Hollywood-
Blockbuster „Avatar“. Als besonders erfreulich erweist sich auch in diesem Jahr die große Bereitschaft der Ruster Vereine, einen eigenen Beitrag zum Sommerferienprogramm zu leisten. In mühevoller Arbeit wurden die 33 Programmpunkte gestaltet und dürfen sich die Teilnehmer etwa auf Angebote der Musikkappelle, der Balthasar-Hexen, der Narrenzunft „Hanfrözi“, der Feuer-
wehr, des Kleintierzuchtvereins, des DRK, des Tennisvereins, des Angelvereins, der Fischer-
zunft, des Schützenvereins, der Badischen Fuhrleute, verschiedener Arbeitskreise, der
Gemeindeeinrichtungen, der Ruster Parteien und nicht zuletzt vieler Einzelpersonen freuen.
Bürgermeister Günter Gorecky freut sich, dass auch in diesem Jahr wieder die überwie-
gende Zahl der Beiträge von Ehrenamtlichen angeboten wird:
Download komplettes Ferienprogramm

Kommentar verfassen