Mitglieder des Weltverbandes IAAPA besuchen Mack Rides in Waldkirch und Herbolzheim

Am 17. Januar 2020 besuchten einige Vertreter der IAAPA (International Association of Amusement Parks and Attractions) den neuen Produktionsstandort von Mack Rides. Vor über einem Jahr verlagerte die Achterbahnschmiede einen Teil ihrer Fertigung nach Herbolzheim. Auf mehr als 1.200 Quadratmetern werden nun komplexe Fahrzeuge montiert, aber auch neue Achterbahnschienen geschweißt. Die Vorstandsvorsitzende der IAAPA, Amanda …

Mitglieder des Weltverbandes IAAPA besuchen Mack Rides in Waldkirch und Herbolzheim Weiterlesen »