Teambuilding der TSG 1899 Hoffenheim im Europa-Park


Treffsicher wie die Cowboys im Wilden Westen möchte das Team der TSG 1899 Hoffenheim am 8. August gegen 1860 München in den DFB-Pokal starten. Zielwasser konnten die Spieler am 2. August 2015 beim Western Abend im Silver Lake Saloon von Deutschlands größtem Freizeitpark tanken. Das gesellige Beisammensein im Europa-Park stärkte den Teamspirit und diente der Vorbereitung auf die anstehende Saison. In der 1. Bundesliga soll es für die Nordbadener im Eiltempo an die Spitze gehen. Fahrt aufnehmen konnten sie auch in der Achterbahn Silver Star, die mit 130 Stundenkilometern in die Tiefe rauscht. Der Start in die Hinrunde soll gegen Bayer Leverkusen ebenso rasant verlaufen und die Elf an die Spitze der Tabelle katapultieren. Die ehemaligen Spieler des SC Freiburg Oliver Baumann und Jonathan Schmid kommen seit Jahren regelmäßig in den Europa-Park und freuten sich, ihrem neuen Team ihre Achterbahn-Highlights zeigen zu dürfen. Der Schweizer Nationalspieler Pirmin Schwegler ist ebenfalls seit Jahren ein großer Fan des beliebtesten Freizeitparks der Schweizer. Ein rundum gelungener Teamausflug!