Waldkindergarten Rust ist ein Jahr alt: Da wurde am Oberwald gefeiert!

Ein Bild aus den ersten Tagen am Waldrand: der Waldkindergarten der Gemeinde Rust am Oberwald
Ein Bild aus den ersten Tagen am Waldrand: der Waldkindergarten der Gemeinde Rust am Oberwald

Vor einem Jahr startete der Ruster Waldkindergarten und kann bereits auf 12 erlebnisreiche Monate zurückschauen. Mit einem Waldfest wurde der erste Geburtstag gefeiert. Bürgermeister Kai-Achim Klare gratulierte im Namen der gesamten Gemeinde und stellte den Zauber des Waldes in den Mittelpunkt seiner Gratulation. Der Wald sei für viele Menschen ein echter Sehnsuchtsort : Gerade in der modernen und schnelllebigen Zeit ist der Wald nicht nur ein Naturerlebnis, er ist auch ein Quell für die persönliche Kraft. Als man mit der Idee einer Waldgruppe vor gut 2 Jahren gestartet ist, haben nicht nur der Gemeinderat und die Verwaltung gespannt auf die Entwicklung geschaut. Aber bereits zwölf Monate nach der Eröffnung wurden alle Erwartungen übertroffen. Inzwischen gehört der Waldkindergarten fest zum Gesamtangebot der Gemeinde.