Wasserpark des Europa-Park: Bauarbeiten zur Infrastruktur schreiten zügig voran

Kräftig gearbeitet wird rund um den Standort des zukünftigen Wasserparks des Europa-Park: Die Unterführung nimmt schon Gestalt an, der Kreisverkehr am Ortseingang von Rust ist bereits geteert und die Arbeiten im Straßenbau kommen gut voran.

Ein großes Transparent verkündet die Neuheit: „Wasserratten ahoi!“ – Im neuen Wasser-Erlebnis-Resort, welches 2018 vor den Toren des Europa-Park öffnen wird, sollen die großen Träume aller Wasserliebhaber wahr werden. Die Fläche ist insgesamt über 46 Hektar groß und wird Schritt für Schritt entwickelt. Bereits zum Start gibt es ein neues Themenhotel sowie die große Wasserwelt.