Yoga im Europa-Park für den guten Zweck: 2.000 Euro an Kinderheim gespendet

Marianne Mack, erste Vorsitzende des Vereins „Santa Isabel e.V. - Hilfe für Kinder und Familien“, die Yogatrainerin Magali Tiemann und die erste Vorsitzende des Vereins „Einfach helfen e.V.“ , Mauritia Mack, freuten sich, 2.000 Euro an die Kinder übergeben zu können.
Marianne Mack, erste Vorsitzende des Vereins „Santa Isabel e.V. – Hilfe für Kinder und Familien“, die Yogatrainerin Magali Tiemann und die erste Vorsitzende des Vereins „Einfach helfen e.V.“ , Mauritia Mack, freuten sich, 2.000 Euro an die Kinder übergeben zu können.

Vom 9. bis 13. November 2014 fand im Europa-Park die Yoga-Woche unter der Leitung von Magali Tiemann, Chopra Center zertifizierte Vedic Master, statt. Ein Teil des Erlöses kam letzte Woche einem Kinderheim in der Region zugute. Gemeinsam mit weiteren Spenden der Vereine „Einfach helfen e.V.“  und „Santa Isabel e.V. – Hilfe für Kinder und Familien“ wurden insgesamt 2.000 Euro an das lösungsorientierte Bildungs-, Beratungs- und Bereuungszentrum St. Anton in Riegel übergeben. Die Einrichtung bietet Kindern, Jugendlichen und deren Familien Unterstützung und Begleitung in schwierigen Lebenslagen an.

Kommentar verfassen

error: Content is protected !!