YouTube-Stars hautnah: Die Lochis im Europa-Park

Kreischende Teenies und Selfie-Alarm – für Kids und Jugendliche wurde am 26. September 2015 wahr. Sie durften ihre YouTube-Stars Die Lochis hautnah im Europa-Park erleben. Über 2.000 Fans kamen in den Italienischen Themenbereich, um eine Autogrammkarte der beiden Brüder zu ergattern. Heiko und Roman Lochmann sind für die Generation Z die wohl berühmtesten Zwillinge Deutschlands.
 

Seit 2011 produzieren sie Videos für YouTube, haben mittlerweile über 1,5 Millionen Fans. Mit Songparodien, ihrer eigenen Musik und Sketchen haben sie sich schnell einen Namen in der Szene gemacht. Mit ihren selbstgeschriebenen Ohrwürmern wie „Ab Geht’s“ oder „Mein Letzter Tag“ stürmten Die Lochis die Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ende 2015 kommt ihr erster eigener Film in die Kinos.
In Deutschlands größtem Freizeitpark durften sie mit dem Alpenexpress VR-Ride eine Weltsensation erleben und während einer Achterbahnfahrt in virtuelle Welten eintauchen. Bei den Horror Nights mussten Die Lochis ihren Mut unter Beweis stellen und konnten ihren eigenen Horrorfilm durchlaufen. Das Halloween-Spektakel findet noch bis zum 7. November statt.

error: Content is protected !!